Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    News

    • MEDCARE auf Wachstumskurs

      (29.09.2017) Die MEDCARE begegnet als Kongress mit Fachausstellung der Herausforderung, in der klinischen und außerklinischen Patientenversorgung künftig enger zusammenzuarbeiten. Im Fokus stehen daher die interdisziplinäre Fortbildung sowie der Austausch zwischen den einzelnen an der Behandlung und Pflege beteiligten Fachbereiche. Insgesamt 1.250 Teilnehmer waren zur zweiten Auflage der Veranstaltung vertreten, um sich fachlich fortzubilden und einen Blick über den Tellerrand zu werfen. Die MEDCARE 2017 hat herausgestellt: Der interdisziplinäre und interprofessionelle Ansatz sichert den optimalen Therapieerfolg.

      button arrow
    • Die Highlights am Donnerstag

      (27.09.2017) Empfehlungen der Redaktion für den zweiten Tag der MEDCARE

      button arrow
    • Die Highlights am Mittwoch

      (26.09.2017) Spannende Themen für den ersten Tag der MEDCARE

      button arrow
    • Pflegeprofis treffen sich in Leipzig

      (26.09.2017) In den kommenden zwei Tagen kommen Pflegefachkräfte sowie Entscheider aus dem klinischen und außerklinischen Bereich im Congress Center Leipzig zusammen. Auf dem Programm der MEDCARE stehen die interdisziplinäre, pflegerische Fortbildung sowie Diskussionen zu aktuellen gesundheitspolitischen Entwicklungen.

      button arrow
    • Keynote: Pflegeberufsgesetz – Was ändert sich mit der Reform der Pflegeberufe?

      (14.09.2017) Das im Juni verabschiedete Pflegeberufsgesetz wirft im wahrsten Sinne des Wortes seine Schatten voraus. Trotz und gerade wegen noch fehlender Ausbildungs- und Prüfungsverordnung fragen sich viele, wie die Umsetzung des neuen Gesetzes gelingen kann. Zur MEDCARE gibt Christine Vogler, Schulleiterin der Pflegeschulen an der Wannsee Schule e.V., Hinweise zur möglichen Umsetzung.

      button arrow
    • PSG II und PSG III – Stationäre Altenpflege im Wandel?

      (14.09.2017) Die Pflegestärkungsgesetze sind der größte Umbruch in der gesetzlichen Pflegeversicherung seit deren Einführung, weiß der Rechtsanwalt Kai Tybussek. In einem Seminar gibt er Impulse zur Optimierung von Strategie und Aufstellung von Pflegeheimen im Lichte von PSG II und PSG III. Wir haben vorab mit ihm über die Auswirkungen für die stationäre Pflege gesprochen.

      button arrow
    • Was kann der Mensch und wobei braucht er Unterstützung? – Neues Begutachtungsinstrument

      (14.09.2017) Seit Anfang des Jahres gilt ein neuer Pflegebedürftigkeitsbegriff in der Pflegeversicherung. Zur MEDCARE werden das neue Begutachtungsinstrument in seiner Umsetzung sowie erste Erfahrungen damit vorgestellt.

      button arrow
    • Bauarbeiten im Schienenverkehr

      (14.09.2017) Aufgrund umfangreicher Baumaßnahmen im und am Hauptbahnhof kommt es bis zum 28. September zu Beeinträchtigungen im Bahnverkehr. Alle Änderungen haben wir für Sie zusammengefasst.

      button arrow
    • Rahmenvertrag für Entlassmanagement – Fluch oder Segen?

      (16.08.2017) Zum 01. Oktober 2017 tritt der Rahmenvertrag Entlassmanagement in Kraft, der den Übergang in die Versorgung nach einer Krankenhausbehandlung regelt. Doch wie wirkt er sich auf die Soziale Arbeit im Gesundheitswesen aus? Dieser Frage geht Cindy Stoklossa, Zentrale Fachliche Leitung des Sozialdienstes und Koordinatorin des Patientenmanagement in der Charité - Universitätsmedizin Berlin, in einer Keynote nach.

      button arrow
    • Wunde: Expertenstandard Dekubitusprophylaxe

      (16.08.2017) Der Expertenstandard Dekubitusprophylaxe wurde in einer überarbeiteten und aktualisierten Form neu veröffentlicht. Gerhard Schröder von der Akademie für Wundversorgung gibt zur MEDCARE Aufschluss über seine Umsetzbarkeit und klärt offene Fragen.

      button arrow
    • Ethische Konflikte – ein Dauerbrenner im Pflegealltag

      (16.08.2017) Eine Patientin verweigert das Essen; ein anderer Patient wird künstlich ernährt, da er im Koma liegt, besitzt aber keine Patientenverfügung – ethische Konflikte sind im Alltag des Pflegefachpersonals allgegenwärtig. Doch was steckt dahinter und wie können sie gelöst werden?

      button arrow
    • Nationalmannschaft Pflege Deutschland auf der MEDCARE

      (16.08.2017) Im Oktober finden die World Skills in Abu Dhabi statt. Bei der Weltmeisterschaft der nicht-akademischen Berufe ist auch die Pflege vertreten. Für eine Generalprobe nutzt die Nationalmannschaft Pflege Deutschland die MEDCARE.

      button arrow
    • Stomaversorgung multiprofessionell und diskursiv

      (05.07.2017) Die Zahl der Stomaträger beläuft sich in Deutschland laut dem Barmer GEK Hilfsmittelreport auf circa 160.000. Damit geht der Bedarf an einer entsprechend fachgerechten und notwendigen pflegerischen Versorgung dieser Menschen mit einem Stoma einher. Aktuelle Entwicklungen der Behandlungsoptionen und detaillierte, praxisbezogene Anleitungen für die Pflegefachkräfte bietet die MEDCARE.

      button arrow
    • Advance Care Planning in stationären Pflegeeinrichtungen – die praktische Umsetzung

      (05.07.2017) International hat sich das Konzept des Advance Care Planning entwickelt und bereits in ersten Modellprojekten in Deutschland Fuß gefasst. Es soll dabei unterstützen Betroffene auch dann entsprechend ihrer individuellen Wünsche zu behandeln, wenn sie sich selbst nicht mehr zu ihrer medizinischen Behandlung äußern können.

      button arrow
    • Junge Italiener am Universitätsklinikum Jena

      (05.07.2017) Das Universitätsklinikum Jena hat Verstärkung aus Italien bekommen: sieben junge Pflegende aus allen Ecken des Landes arbeiten seit Juli 2016 im Klinikum. Auf sechs verschiedenen Stationen kommen sie zum Einsatz, vor allem im Intensivbereich. Wir haben mit Jan Hänse, Teamleitung Intensivpflege ANCITS/ ITS 2 über das Projekt gesprochen.

      button arrow
    Impressum| Datenschutz und Haftung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten