Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    Keynote: Umsetzung des Entlassungsmanagements

    28.09.17 | 09:00 – 09:30 Uhr

    Veranstaltungsart
    Keynote
    Veranstaltungsort
    Saal 2, Ebene +1
    Referenten
    Agenda

    Entlassmanagement durch einen Rahmenvertrag geregelt – ein Fluch oder Segen für die Soziale Arbeit im Gesundheitswesen?

    In den Jahren 2008 - 2015 führten das Deutsche Krankenhaus Institut und das Aqua Institut eine Befragung zum gegenwärtigen Entlassmanagement in den Kliniken durch und konnte einige Defizite feststellen. Daraufhin wurde 2015 der § 39 Abs. 1a SGB V verabschiedet welcher konkrete Angebote und Anforderungen an das Entlassmanagement formuliert. Die Umsetzung regelt ein dazugehöriger Rahmenvertrag, geschlossen durch die DKG, dem GKV Spitzenverband und der KBV. Bereits vor dem Inkrafttreten wurde ein Schiedsamt involviert und eine Klage aufgrund einzelner Anforderung durch die Deutsche Krankenhausgesellschaft eingereicht. Die Umsetzung soll ab dem 01.10.2017 erfolgen und birgt Optimierungsmöglichkeiten sowie Herausforderungen für alle Berufsgruppen im Krankenhaus – nicht zuletzt auch für die Soziale Arbeit im Gesundheitswesen.

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten